Unser Mandant, die Porex Technologies GmbH, ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung und Herstellung poröser Kunststoffe und Fasermaterialien. Als Unternehmung der Filtration Group produziert Porex unter Anwendung eigener Technologien poröse Materialien aus einem breiten Spektrum ausgesuchter Polymere. Hierbei entwickelt und fertigt das Unternehmen hochwertige Produkte aus dem Bereich innovativer poröser Materiallösungen, die weitreichende Anwendung in den Medizin-, Konsumgüter- und Industriemärkten finden. Mit dem Werk in Bautzen verfügt Porex über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb poröser, gesinterter Kunststoffkomponenten. Rund 250 Mitarbeiter fertigen hier hochwertige Produkte und kundenspezifische Lösungen, die weltweit an 1.300 Kunden in 65 Ländern vertrieben werden. Weitere Produktionsstandorte in den USA, Schottland und Malaysia bieten den großen Vorteil der weltweit lückenlosen Unterstützung bei Design, Entwicklung und Fertigung. Im Zuge des weiteren geplanten Wachstums sowie der damit einhergehenden Marktexpansion suchen wir für unseren Mandanten am Standort Obergurig vor den Toren von Bautzen eine engagierte, unternehmerisch denkende und nachhaltig agierende Persönlichkeit als

 

 Director Product Development Europe m/f Leiter Produktentwicklung Europa m/w

 

Die Aufgabe:

  • Sie gestalten eigenverantwortlich die fachliche wie disziplinarische Führung des gesamten Bereiches der Produktentwicklung an den Standorten Bautzen und Reinbek bei Hamburg.
  • Sie unterstützen dabei mit ihrem 10-köpfigen Team die Erreichung strategischer Unternehmensziele, indem Sie die technische Leitung sowie Umsetzung aller notwendigen Aktivitäten der Produktentwicklung proaktiv gestalten.
  • Sie stellen dabei die Planung und Umsetzung geeigneter Entwicklungsprojekte unter Berücksichtigung der notwendigen Produktanforderungen und Projektpläne sicher.
  • Sie gewährleisten die bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit den Unternehmenseinheiten aus Operations, Vertrieb und Business Development und richten Ihre Aktivitäten durch die enge Zusammenarbeit mit Kunden marktgerecht und ergebnisorientiert aus.
  • Sie planen und steuern in Eigenverantwortung das jährliche Abteilungsbudget, arbeiten eng mit den Leitern der globalen Produktentwicklung zusammen und berichten direkt an den Vice President Global Product Development in Atlanta (Georgia/USA).

Die Anforderungen:

  • Sie verfügen über einen ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss oder aber einen akademischen Abschluss in den Bereichen Materialwissenschaften, Werkstoffwissenschaften oder Verfahrenschemie.
  • Sie können auf mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Führungskraft in den Bereichen Forschung & Entwicklung zurückblicken und besitzen dabei idealer Weise Expertise in den Methoden und Vorgehensweisen der Produktentwicklung.
  • Ihre Führungserfahrung in den Bereichen R&D oder der Produktentwicklung haben Sie hierbei vorzugsweise in den Industrien der Kunststoffe/Kunststofftechnologien oder Chemie erworben oder aber in den Branchen Life Science, Automotive, Medizintechnik, Verpackung, Filtertechnologien sowie hieran angrenzenden Anwendungen.
  • Ihr Verantwortungsbewusstsein, Ihre Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit beweisen Sie mit Kompetenz im Auftreten sowie im Umgang mit den unterschiedlichsten Ansprechpartnern, dabei bewegen Sie sich sicher in einem internationalen Umfeld mit verschiedenen Kulturen.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke, aufgeschlossene und marktorientierte Führungspersönlichkeit mit großer Eigeninitiative, die Ihre hohe Leistungsbereitschaft mit einer pragmatischen Arbeitsweise, detailliertem Fachwissen sowie sehr guten Englischkenntnissen verbindet.

Das Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine vielfältige und spannende Führungsaufgabe in einem erfolgreichen und stabilen Unternehmen mit internationaler Einbettung, bei der Sie Ihre Expertise voll entfalten und Gestaltungsfreiräume nutzen können.
  • Durch Ihren verantwortungsvollen und kreativen Einsatz als Manager tragen Sie nicht nur maßgeblich zur Positionierung des weltweit operierenden Unternehmens und zum Ausbau des Unternehmenserfolges bei, sondern können auch Ihren eigenen Erfolg nachhaltig beeinflussen.
  • Sie treffen auf ein faires und angenehmes Arbeitsklima, bei dem kooperatives Miteinander, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation die Basis für den gemeinsamen Erfolg bilden.
  • Ihr Engagement wird entsprechend der Aufgabenstellung mit einer überzeugenden und leistungsorientierten Vergütung honoriert, wobei Ihnen das globale Umfeld des Unternehmens umfangreiche Entwicklungsperspektiven bereithält.

 

 

Wollen Sie an dieser Herausforderung wachsen?

 Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!