Unser Mandant, die COTESA GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen Faserverbundbauteilen für die Luftfahrt. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Produktion komplexer CFK-Komponenten wie Profile und Steifen sowie extrem leichter, mehrdimensionaler Sandwichstrukturen. Dabei ist die COTESA GmbH besonders auch in der Lage, anspruchsvollste Bauteile für die Luftfahrt zu realisieren. Unterstützt wird dies durch eine große und fortschrittliche Entwicklungsabteilung sowie ein exzellent ausgestattetes Prüflabor. Die zunehmende Forderung der Gewichtsreduktion in der Luftfahrt und im Automobilbau erfüllt die COTESA GmbH durch ein breites Spektrum an Faserverbundbauteilen für CFK-Primärstrukturen, GFK-Interieur- und Exterieurbauteilen sowie Komponenten wie Antriebswellen und Tanks. Die serienmäßige Fertigung von Teilen und Baugruppen für Luftfahrt-, Automobil- und Industrieanwendung geht von Stückzahl eins bis zu mehreren Tausend pro Jahr. Als Zulieferer stellt die COTESA GmbH Faserverbundbauteile für Strukturanwendungen im Prepreg-Autoklav-Verfahren unter den qualitätstechnischen Anforderungen der Luftfahrtindustrie her. Wir suchen im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung für unseren Mandanten eine engagierte, gewissenhafte und selbstständig agierende Führungskraft für die Unternehmenszentrale am Standort Mittweida als

 

Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen Ihrer verantwortungsvollen Position organisieren, realisieren und überwachsen Sie Prozess- und Produktqualität in unserem Unternehmen und übernehmen die Leitung der Qualitätsabteilung als engagierte Führungskraft für die Standorte Mittweida, Mochau sowie strategisch für das entstehende Werk in China.
  • Gemeinsam mit dieser Abteilung planen und koordinieren Sie alle Maßnahmen, die zur Erkennung interner Schwachstellen und zur Verbesserung des QM-Systems beitragen, wobei Sie stets zukünftige Marktentwicklungen, Technologien und die Strategie des Unternehmens im Blick behalten.
  • Daher ist auch ein Schwerpunkt Ihrer Arbeit die flexible Anpassung und kontinuierliche Neuausrichtung der Qualitätsabteilung in Hinblick auf sich verändernde Rahmenbedingungen sowie Kundenanforderungen.
  • Ein ebenfalls wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit wird die Planung und Realisierung der Auditierung und Zulassung unserer Partnerfirmen, Kunden und Lieferanten im In- und Ausland sein, wobei Sie nicht zuletzt auch unsere interne Auditierung sicherstellen.
  • Sie arbeiten darüber hinaus daran, dass unsere Qualitätsstandards standortübergreifend zum Tragen kommen - dafür arbeiten Sie als Schnittstellenfunktion mit den relevanten Ansprechpartnern in Mittweida und Mochau, aber auch im internationalen und besonders im chinesischen Raum zusammen.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein technisches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen wünschenswerter Weise über Zusatzausbildungen im Bereich Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001:2000, TS 16949), Six Sigma oder vergleichbarer Qualifikationen.
  • Sie besitzen sichere Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung moderner QS-Werkzeuge und QS-Instrumente, die Sie idealerweise in einem komplexen Industrieumfeld mit einem internationalen Kontext gesammelt haben.
  • Sie können auf profunde Führungserfahrung und -verantwortung zurückgreifen und haben in Ihrer beruflichen Vergangenheit schon nachweisbar Teams im Bereich Qualitätsmanagement geleitet.
  • Sie haben Freude an der Gestaltung von QM-Systemen und möchten auch strategisch tätig werden.
  • Sie zeichnen sich durch Pragmatismus und Gestaltungswillen aus und haben den Blick für das Wesentliche. Dabei verbinden Sie Organisationstalent mit dem Willen, neue Wege zu beschreiten.
  • Sie überzeugen durch Engagement, Flexibilität und analytisches Denkvermögen; ihre kommunikativen Fähigkeiten können Sie in Englisch sowie in Deutsch sicher vertreten.

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen, mittelständisch geprägten, aber international ausgerichteten Unternehmen mit viel Freiraum für Eigeninitiative und persönliche Gestaltung.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrungen eine eigene Abteilung zu übernehmen und diese strategisch aktiv mitzugestalten und mit einem umfangreichen Maß an Gestaltungsspielraum Ihre eigenen Ideen in die Tat umzusetzen.
  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten und dabei Ihr unternehmerisches Denken und Handeln unter Beweis zu stellen sowie ihre individuelle Karriereplanung mitzugestalten.
  • Sie treffen ein faires und angenehmes Arbeits- und Betriebsklima in einem engagierten Team an, bei dem ein kooperatives Miteinander, kurze Wege und offene Kommunikation die Basis für den gemeinsamen Erfolg bilden.
  • Ihr Engagement wird entsprechend der Aufgabenstellung mit einer überzeugenden und leistungsorientierten Vergütung honoriert, wobei Ihnen die organisatorische Einbettung des Unternehmens umfangreiche Entwicklungsperspektiven bereithält.

 


Informationen zur Verarbeitung Ihrer Angaben im Bewerbungsverfahren, Ihre Widerspruchs- und weitere Rechte, erhalten Sie in unserer:

 

Wollen Sie an dieser Herausforderung wachsen?

 Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.