Unser Auftraggeber, die im Großraum Halle/Leipzig ansässige APK AG, ergänzt als Technologieführer für lösemittelbasierte Recyclingverfahren die traditionellen Dimensionen der Kunststoffregion Mitteldeutschland. Ein dynamisches Team aus Wissenschaftlern und Ingenieuren beschäftigt sich dabei insbesondere mit lösemittelbasierten Recyclingverfahren, mit denen sich bislang durch Recycling nicht erreichbare Reinheiten erzielen lassen. Diese ermöglichen Anwendungen in höherwertigen Produkten und tragen auf diese Weise zur nachhaltigen Schließung der Stoffkreisläufe bei Kunststoffen bei. Mit dem Anspruch, die Zukunft für globale Verfahren des Kunststoffrecyclings prägend mitzugestalten, suchen wir für unseren Klienten am Standort in Merseburg für die starke Expansion des interdisziplinären Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene und ambitionierte Persönlichkeit als:

 

 

Leiter Qualitätsmanagement (m/w)

 

 

Die Aufgabe:

  • Sie sind verantwortlich für die Organisation, Gestaltung, Umsetzung und Überwachung der Prozess- und Produktqualität im Unternehmen.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team organisieren und koordinieren Sie alle Maßnahmen und Aktivitäten zur Erkennung interner Schwachstellen und zur Verbesserung des QM-Systems.
  • Einen Schwerpunkt Ihrer Arbeit bildet die Definition, Einführung, Schulung und kontinuierliche Weiterentwicklung grundlegender betrieblicher Qualitätsanforderungen, namentlich unter Berücksichtigung der Managementsysteme ISO 9001 (Qualität) und ISO 140001 (Umwelt).
  • Sie zeichnen für die Betreuung und Erweiterung der Ausstattung der Qualitätssicherung – auch im Hinblick auf die internationale Expansion – verantwortlich, übernehmen hier die Budgetverantwortung und leiten das firmeneigene Labor.
  • Sie initiieren betriebsinternen Verbesserungsprozessen verfahrenstechnischer und organisatorischer Art, stellen die Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen sowie Auflagen sicher und gewährleisten die vorgeschriebenen Betriebsdokumentationen.

Die Anforderungen:

  • Sie haben ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium erfolgreich abgeschlossen und haben Zusatzausbildungen im Bereich Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001:2000, ISO 140001), Six Sigma oder vergleichbarer Qualifikationen absolviert.
  • Sie verfügen über sichere Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung moderner QS-Werkzeuge und QS-Instrumente, die Sie idealerweise in der in der Kunststoff- oder Chemischen Industrie gesammelt haben.
  • Sie zeichnen sich durch Pragmatismus und Gestaltungswillen aus und haben den Blick für das Wesentliche. Dabei verbinden Sie Organisationstalent mit dem Willen, neue Wege zu beschreiten.
  • Sie besitzen erste Erfahrung als Führungskraft und überzeugen durch Engagement, Flexibilität und analytisches Denkvermögen; sehr gute englische Sprachkenntnisse setzen wir voraus.

Das Angebot:

  • In Ihrer Rolle als Leiter Qualitätsmanagement erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiräumen in einem jungen und hochgradig innovativen Unternehmen.
  • Sie arbeiten in einem wachsenden und international orientierten Unternehmen, das sich durch eine Leading-Edge-Technologie sowie eine klare strategische Orientierung auszeichnet, die auf Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit und globale Verantwortung ausgerichtet ist.
  • Sie treffen ein faires und angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team an, bei dem kooperatives Miteinander und offene Kommunikation die Basis für den gemeinsamen Erfolg bilden.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung, fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie die Chance, in einem modernen Arbeitsumfeld tätig zu werden.
  • Sie berichten direkt an den Vorstand und tragen als Mitglied des Management-Teams aktiv zur Umsetzung der Unternehmensstrategie bei.

 

 

Wollen Sie an dieser Herausforderung wachsen?

 Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!