Unser Mandant, die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC), ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc., das im Jahr 2002 als ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden ist. Dabei ist die Technologie-Allianz von zwei führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion wie im AMTC weltweit ebenso einmalig wie der Einsatz und die Integration neuester Technologien zur kosteneffektiven und zeitgerechten Fertigung von Photomasken höchster Qualität für die optische Lithographie. Zum hochwertigen Produktportfolio zählen Photomasken sowohl für die Anwendung in der 193nm Trocken- als auch der Immersions-Lithographie für Einzel- und Mehrfachbelichtungen sowie der EUV Lithographie. Über 240 hoch qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus aller Welt sind im AMTC tätig. Sie arbeiten eng mit den Experten der Partnerunternehmen sowie mit Wissenschaftlern verschiedener Forschungs- und Hochschuleinrichtungen zusammen. Im Zuge eines geplanten Wachstums suchen wir für unseren Auftraggeber AMTC am Standort Dresden eine engagierte, unternehmerisch denkende und fachlich überzeugende Führungspersönlichkeit als

 

Manager Engineering m/w

 End of Line Module

Die Aufgabe:

  • Sie übernehmen die Leitung des Moduls „End of Line“ mit den Prozessabschnitten „Reinigung“, „Reparatur“ und „Inspektion“ und üben dabei die disziplinarische sowie fachliche Führung einer Gruppe von 25 Ingenieuren und Technikern aus.
  • Sie garantieren die Absicherung der operativen Prozessstabilität aller Arbeitsschritte unter Sicherstellung der dazugehörigen strategischen Ausrichtung und entwickeln ein Berichtssystem zur Gewährleistung der Prozessrobustheit.
  • Sie verantworten das Monitoring aller relevanten Leistungskennzahlen und leiten hieraus die notwendigen kontinuierlichen Verbesserungs- und Korrekturmaßnahmen ab.
  • Sie stimmen sich einerseits als Manager des Bereichs End of Line intern eng mit den Ingenieurs- und Produktionsabteilungen ab und setzen andererseits extern zusammen mit Lieferanten, Kunden und Partnern relevante Verbesserungs- und Entwicklungsprojekte um.
  • Sie gestalten mit hoher Eigenständigkeit die Technologie- und Entwicklungsaktivitäten Ihres Verantwortungsbereiches und orientieren sich dabei an der Geschäftsstrategie des AMTC sowie den Technologiestrategien der Partnerfirmen ab.

Die Anforderungen:

  • Sie haben ein Hochschulstudium der Physik, Chemie, Materialwissenschaften oder eines vergleichbaren Gebietes erfolgreich abgeschlossen und können idealerweise mehrere Jahre Berufs-und Führungserfahrung in der Halbleiterindustrie vorweisen.
  • Sie verfügen über stark ausgeprägte Führungskompetenzen und können profunde Projektmanagementkenntnisse vorweisen, die Sie vorzugsweise in einem produktions- oder entwicklungsnahen Umfeld gesammelt haben.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den Funktionsbereichen der Fertigungsprozesse, Kundeninteraktion sowie im Geschäftsprozess- und Technologiemanagement.
  • Sie konnten als unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit im Rahmen Ihrer bisherigen Führungsaufgaben bereits nachweisen, dass Sie über Durchsetzungsvermögen, Ergebnisorientierung und hohe Kommunikationskompetenz verfügen und Mitarbeiter für gemeinsame Ziele begeistern können.
  • Sie bringen betriebswirtschaftliches Verständnis und eine ausgeprägte Zahlenaffinität mit, agieren mit klarer Kunden- und Serviceorientierung und besitzen eine strukturierte wie systematische Arbeitsweise. Sichere Englischkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse und Erfahrungen im Change Management runden Ihr Profil ab.

Das Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine hochgradig interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem prosperierenden Unternehmen mit technologisch herausragenden Lösungen, das viel Freiraum für Eigeninitiative und persönliche Gestaltung bietet.
  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten und dabei Ihr unternehmerisches Denken und Handeln unter Beweis zu stellen.
  • Das AMTC bietet Ihnen als wachsende Unternehmung in einer Zukunftsbranche ideale Voraussetzungen für Ihre persönliche Entwicklung sowie ihre individuelle Karriereplanung mit klaren Perspektiven auf umfangreichere Verantwortung.
  • Sie werden in einem wachsenden, gesunden und zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen tätig, dessen Unternehmenskultur durch ein kooperatives Miteinander von Mitarbeitern und Führungskräften sowie eine respektvolle und offene Kommunikation geprägt wird.
  • Ihr Engagement wird entsprechend der Aufgabenstellung mit einer überzeugenden und leistungsorientierten Vergütung honoriert, wobei Ihnen die organisatorische Einbettung des Unternehmens umfangreiche Entwicklungsperspektiven bereithält.

 

Wollen Sie an dieser Herausforderung wachsen?

 Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!