Unser Mandant, die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH (H&D), ist mit ihren verbundenen Unternehmen seit Oktober 2018 ein Unternehmen der HCL Technologies, wobei das Unternehmen als IT- und Engineering-Dienstleister seinen Kunden ein umfassendes Serviceportfolio anbietet. Die H&D – An HCL Technologies Company – ist als Dienstleistungsunternehmen national und international an über 20 Standorten und Einsatz-orten vertreten, wobei sich der Hauptsitz des Unternehmens in Wolfsburg befindet. Der Verwaltungssitz der Unternehmung ist hingegen in Gifhorn anzutreffen. In der gesamten Gruppe beschäftigt die H&D – An HCL Technologies Company aktuell über 1.400 MitarbeiterInnen. Die H&D – An HCL Technologies Company ist in allen Bereichen der Informationstechnologie aktiv und liefert seinen Kunden umfassende, individuelle und integrierte Lösungen für alle Anforderungen der modernen IT sowie eines innovativen Engineerings. Die Branchen, in denen das Unternehmen vorrangig tätig ist, sind Automotive, Banken und Versicherung, aber auch Energie, Gesundheitswesen, öffentlicher Sektor und Telekommunikation. Die seit der Gründung aufgebaute Expertise des Unternehmens setzt sich dabei aus dem Verständnis von Produktentstehungsprozessen und der dazugehörigen Vertriebswege, gepaart mit umfassendem IT-Know-how zusammen. Dieses Knowhow bildet die Grundlage für innovative Lösungen aus den Bereichen IT Consulting, Server Infrastruktur, Desktop Services, Engineering sowie Softwareentwicklung. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir für unseren Mandanten für den Standort Gifhorn bei Braunschweig/Wolfsburg eine engagierte, begeisterungsfähige und unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit als

 

 

Unit Manager/Abteilungsleiter (m/w/d)

Engineering Software

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die P/L-Verantwortung für die Führung und Steuerung einer Unit/Abteilung im Bereich Engineering/Engineering Software und managen Ihre Unternehmenseinheit und das damit verbundene Budget im Hinblick auf Planung, Forecast sowie Umsatz und Kosten.
  • Sie führen innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches die Strategie des Unternehmens fort und tragen auf diese Weise zu einem nachhaltigen Wachstum sowie zu einer klaren Expansion der Engineering Services bei, zu denen auch der Bereich des Customizing von Engineering Software gehört.
  • Sie nutzen aktiv Ihr vorhandenes Netzwerk sowie bestehende Marktkontakte, um die Serviceleistungen des Unternehmens in den Bereichen Engineering und Softwareanpassung noch intensiver bei den Kunden zu positionieren und das Unternehmen als Entwicklungsdienstleister für Komponenten zu etablieren.
  • Sie entwickeln die vorhandenen Organisations- und Managementstrukturen in Ihrer Unit weiter und gewähren durch Ihren situativen Führungsstil ein motivierendes und prosperierendes Arbeitsumfeld für Ihre bis zu 20 Mitarbeiter.
  • Sie steuern Ihren Verantwortungsbereich zusammen mit Ihren drei Teamleitern, die direkt an Sie berichten und definieren die Zielkorridore und Rahmenparameter für das Performance Management Ihrer Unternehmenseinheit.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium (bspw. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen) sowie fundierte Berufserfahrung im Bereich von Engineering-IT-Projekten.
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung aus dem Engineeringumfeld oder dem IT-Business mit einbringen, die sie vorzugsweise in der Automotivindustrie oder aber ähnlich technologiegetriebenen Branchen – wie etwa der Luftfahrtindustrie – gesammelt haben.
  • In Bezug auf Ihr Profil verfügen Sie entweder als Ingenieur über profundes Knowhow in den Themenfeldern Engineering, Berechnung und Engineering Software sowie eine Affinität zur IT-Welt oder aber Sie sind als Informatiker mit den Bereichen Softwareanpassung, Anwendungsmethoden, Training und Support vertraut.
  • Sie haben bereits in einer vergleichbaren Managementfunktion gearbeitet oder sind auf der Suche nach dem Schritt zu mehr Verantwortung, verfügen über nachweisbare Führungserfahrung und haben Ihre Teams dabei mit Kommunikationskompetenz und Motivationsfähigkeit weiterentwickelt.
  • Ein stabiles Kundennetzwerk, ausgeprägte Serviceorientierung, Erfahrungen im Projektmanagement – wünschenswerter Weise auch in den Bereichen PDM und PLM - sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

 


Unser Angebot: